Gib deinem Bauern die Hand

In der Kartoffelhalle des Super7000 fand am 8.11. die erste Marktschwärmerei in Düsseldorf Derendorf statt

Zukünftig kommen einmal in der Woche Kunden und Erzeuger für zwei Stunden in der Schwärmerei vor Ort zusammen, um ihre Bestellungen persönlich zu übergeben: Marktschwärmer schafft eine direkte Verbindung zwischen Erzeugern und Verbrauchern in der Region. Kunden können vorab im Onlineshop ihrer Schwärmerei Produkte aussuchen und direkt bezahlen.

Alle Lebensmittel stammen ausschließlich von Manufakturen, Lebensmittel-Handwerkern und bäuerlichen Erzeugern aus der Region um die Transportwege kurz zu halten und den direkten Kontakt zwischen Erzeugern und Verbrauchern zu ermöglichen.

Alex Langer von Schmiede.ONE hat die erste Marktschwärmerei in der Kartoffelhalle besucht: „Ähnlich einem Wochenmarkt, hatte so auch ich die Gelegenheit, bequem vor der Haustür ein paar Sachen einzusammeln, die am Vortag noch im Acker gesteckt haben. Einer der Verkäufer hat sich noch dafür entschuldigt, dass die Hokkaido-Kürbisse nicht alle gleich groß waren und exakt 1 kg wiegen. Anscheinend war dieser Bauernmarkt also für beide Seiten eine Begegnung der neuen Art. Die Sachen schmecken übrigens super, ich bin nächste Woche wieder dabei!“

Gema Moralo Casas ist die Gastgeberin der Schwärmerei des Super7000 und wird ab sofort wöchentlich den Markt organisieren: „Hier kann ich entspannt einkaufen – ohne erst jedes einzelne Produkt auf Natürlichkeit, fairen Handel, Regionalität und Frische prüfen zu müssen.“

Marktzeit: Mittwochs von 17 - 19 Uhr
Internet: Direkt zur Schwärmerei Düsseldorf Derendorf