23.07.2018 / 14:00 - 18:00 Uhr

1.600 Programmierer fehlen/Was machen wir jetzt? Recruiting 5.0

Düsseldorf fehlen aktuell über 1.600 IT-Fachkräfte.
Aus diesem Grund planen wir, die Digital Career Institute gGmbh und die Super7000 GmbH, ein Meetup zum Thema Recruiting 5.0.
Mit uns diskutieren unter anderem NRW Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie, Herr Prof. Dr. Pinkwart und viele weitere Akteure und Experten der Tech-Branche. Das Ganze findet am 23.07. im Open Space des Super7000 statt.

Programmpunkte des Nachmittags:

  • Eröffnungsrede durch Tech in the City und Super7000
  • Moderierte Podiumsdiskussion zum Thema Recruiting 5.0
  • Publikumsfragen
  • Netzwerken und Fingerfood
  • Best Practice Präsentationen
  • Netzwerken

Gäste - Podiumsdiskussion:

_Herr Prof. Dr. Pinkwart
NRW Minister Wirtschaft, Digitalisierung, Innovation

_Frau Miriam Koch
Leiterin des Amtes für Migration und Intergraion

_Herr Uwe Kerkmann
Leiter des Amtes für Wirtschaftsförderung

_Frau Dr. Adiba Maignan
Gründungsmitglied des HR Vereins - Purple Squirrel Society

Speaker - Best Practice Präsentationen:

_Sérgio Cardeal
Digital Career Institute gGmbH - operativer Leiter
Vom Tellerwäscher zum Webentwickler in nur 12 Monaten

_Thomas Achilles
Leiter des International Rescue Comite Deutschland
Das Intel Future Skills Programm und die dadurch erstandenen Kooperationen

_Farhoud Cheraghi
Sound Reply - Co Founder and Managing Director
Stellen-Anzeige ist Schnee von gestern: Kreatives Recruiting von Entwicklern in Zeiten, wo jeder sucht

Zielgruppe
Unternehmer, Personaler, ITler, Arbeitsvermittler, Verbände und Branchenvertreter.

Teilnahme
Kostenlos – Plätze sind streng limitiert – zeitnahe Anmeldung empfohlen.

Die Initiative “Tech in the City” hat es sich zum Ziel gesetzt, durch Vernetzung und Information mehr Talente in die Tech-Branche näherzubringen. Der Fachkräftemangel bei Entwicklern, Online-Marketing-Managern, Data-Analysten und Produkt-Managern ist auf dem Höchstand und bremst das Wachstum der Digitalwirtschaft.

Prof. Dr. Pinkwart – NRW Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie
Neben seiner Ministerrolle ist er außerdem Mitglied des Bundesrates für das Land Nordrhein-Westfalen, Mitglied des Ausschusses für Auswärtige Angelegenheiten, Mitglied des Ausschusses für Städtebau, Wohnungswesen und Raumordnung, Mitglied der Wirtschaftsministerkonferenz sowie Stellvertretender Vorsitzender des Wirtschaftsausschusses.